Dr. med. et Dr. der Chiropraktik Beat Wälchli

Dr. med. et Dr. der Chiropraktik Beat Wälchli (Jahrgang 1961) ist als Facharzt für Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates und als Dr. der Chiropraktik auf das gesamte Spektrum von Wirbelsäulenerkrankungen und -verletzungen spezialisiert.
Schwerpunkte sind neben der Behandlung von Nacken- und Rückenschmerzen die operative und konservative Therapie degenerativer Wirbelsäulenveränderungen.

Ausbildung am Canadian Memorial Chiropraktik College in Toronto, Kanada, und Erwerb des eidgenössischen Fähigkeitsausweises SCG 1987.
Danach Studium der Medizin an der Universität Zürich mit Promotion 1995 und 2002 Facharzttitel für Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates.
Die Ausbildung zum Facharzt für Orthopädische Chirurgie erfolgte an der Universitätskliniken Balgrist in Zürich und dem Inselspital Bern, der Klinik Schulthess in Zürich und dem Universitätsspital Zürich.
Seit 1992 selbständige chiropraktorische Tätigkeit am Zentrum für Chiropraktik in Zürich, seit 2004 als Konsiliararzt.
Seit 2004 Belegarzt am Spital Zollikerberg mit eigener Praxis im Ärztezentrum PRISMA mit Spezialgebiet Wirbelsäulenchirurgie insbesondere endoskopische Bandscheibenchirurgie (Schlüssellochtechnik).