Sich frei zu be­­­wegen be­deu­tet Frei­heit und Lebens­­qua­lität

Rückenschmerzen sind heute weit ver­breitet und betreffen alle Al­ters­grup­pen.

Die moderne Wirbel­säulen­me­­di­­zin ver­fügt über ein brei­tes Spek­­trum an The­ra­pien und Tech­ni­ken zur Lin­de­rung und Heilung vie­ler Beschwerden.

Aktuelle Massnahmen zur Eindämmung des Coronavirus

Liebe Patientinnen und Patienten

Aufgrund der aktuellen Situation können in unserer Praxis bis auf weiteres nur noch Notfallkonsultationen und Konsultationen auf dringliche Zuweisung Ihres Hausarztes durchgeführt werden.

Alternativ besteht jedoch die Möglichkeit medizinischer Beratungen in Form der telefonischen Sprechstunde.

Wir bitten Sie zudem um telefonische Abmeldung, falls Sie Symptome wie Husten oder Fieber haben. Telefonisch können Sie uns weiterhin von 8.00 bis 12.00 Uhr erreichen – und natürlich über E-Mail beat.waelchli@hin.ch

Wir bitten Sie um Verständnis für diese Massnahme, mit welchen wir Sie und alle Patientinnen und Patienten vor unnötigen Ansteckungsrisiken zu schützen versuchen.

Beat Wälchli

Dr. med. et Dr. der Chiropraktik

Als Facharzt FMH für Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates bin ich auf das gesamte Spektrum von Wirbelsäulenerkrankungen und -verletzungen spezialisiert.

Als ausgebildeter Chiropraktor bin ich auch mit dem gesamten Spektrum manueller Therapien vertraut.

Das ist mir wichtig

Ich lege grossen Wert darauf, jede Patientin und jeden Patienten persönlich zu beraten und zu betreuen. Dies gilt sowohl für privat als auch allgemein Versicherte.

Sie können bei mir mit kurzen Wartefristen rechnen.